Angebote zu "Theoretische" (7 Treffer)

Kategorien

Shops

Theoretische Grundlagen der europäischen Metrop...
12,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Theoretische Grundlagen der europäischen Metropolregion Rhein-Ruhr ab 12.99 € als pdf eBook: . Aus dem Bereich: eBooks, Fachthemen & Wissenschaft, Wissenschaften allgemein,

Anbieter: hugendubel
Stand: 08.08.2020
Zum Angebot
Theoretische Grundlagen der europäischen Metrop...
12,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Theoretische Grundlagen der europäischen Metropolregion Rhein-Ruhr ab 12.99 € als Taschenbuch: Akademische Schriftenreihe. 1. Auflage. Aus dem Bereich: Bücher, Kunst & Musik,

Anbieter: hugendubel
Stand: 08.08.2020
Zum Angebot
Theoretische Grundlagen der europäischen Metrop...
12,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Theoretische Grundlagen der europäischen Metropolregion Rhein-Ruhr ab 12.99 EURO Akademische Schriftenreihe. 1. Auflage

Anbieter: ebook.de
Stand: 08.08.2020
Zum Angebot
Theoretische Grundlagen der europäischen Metrop...
12,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Theoretische Grundlagen der europäischen Metropolregion Rhein-Ruhr ab 12.99 EURO

Anbieter: ebook.de
Stand: 08.08.2020
Zum Angebot
Theoretische Grundlagen der europäischen Metrop...
15,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Studienarbeit aus dem Jahr 2005 im Fachbereich Geowissenschaften / Geographie - Bevölkerungsgeographie, Stadt- u. Raumplanung, Note: 1,3, Ruhr-Universität Bochum (Geographie), Veranstaltung: Europäische Metropolregionen, 10 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Die Arbeit 'Theoretische Grundlagen der europäischen Metropolregion (EMR) Rhein-Ruhr' dient als Basis für eine Vertiefung des Themenkomplexes EMR. Dabei ist die Arbeit in grundsätzlich zwei Abschnitte zu trennen, so werden zunächst planungssystematische Theorien in ihren Grundzügen dargestellt und daraufhin das Verhältnis dieser Theorien zum EMR-Konzept beleuchtet. Die Frage der Kompatibilität der vorgestellten Theorien zum EMR-Konzept ist von besonderer Bedeutung. Der Beitrag von Hans Heinrich Blotevogel 'Europäische Metropolregion Rhein-Ruhr - theoretische, empirische und politische Perspektiven eines neuen raumordnungspolitischen Konzepts' von 1998 dient im Folgenden als Stütze und ist inhaltlich eng mit dieser Arbeit verknüpft. Während Blotevogel zunächst all die allgemeinen planungssystematischen Theorien abhandelt und erst im zweiten Schritt die Kompatibilität aller Konzepte zu klären versucht, folgt bei dieser Arbeit je unmittelbar nach Vorstellung einer Theorie die Prüfung der Kompatibilität. Dieser Vorgang hat den Vorteil, dass dem Leser der Inhalt jeder Theorie bei einem Vergleich mit dem EMR-Konzept um einiges präsenter ist.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 08.08.2020
Zum Angebot
Theoretische Grundlagen der europäischen Metrop...
12,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Studienarbeit aus dem Jahr 2005 im Fachbereich Geowissenschaften / Geographie - Bevölkerungsgeographie, Stadt- u. Raumplanung, Note: 1,3, Ruhr-Universität Bochum (Geographie), Veranstaltung: Europäische Metropolregionen, 10 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Die Arbeit 'Theoretische Grundlagen der europäischen Metropolregion (EMR) Rhein-Ruhr' dient als Basis für eine Vertiefung des Themenkomplexes EMR. Dabei ist die Arbeit in grundsätzlich zwei Abschnitte zu trennen, so werden zunächst planungssystematische Theorien in ihren Grundzügen dargestellt und daraufhin das Verhältnis dieser Theorien zum EMR-Konzept beleuchtet. Die Frage der Kompatibilität der vorgestellten Theorien zum EMR-Konzept ist von besonderer Bedeutung. Der Beitrag von Hans Heinrich Blotevogel 'Europäische Metropolregion Rhein-Ruhr - theoretische, empirische und politische Perspektiven eines neuen raumordnungspolitischen Konzepts' von 1998 dient im Folgenden als Stütze und ist inhaltlich eng mit dieser Arbeit verknüpft. Während Blotevogel zunächst all die allgemeinen planungssystematischen Theorien abhandelt und erst im zweiten Schritt die Kompatibilität aller Konzepte zu klären versucht, folgt bei dieser Arbeit je unmittelbar nach Vorstellung einer Theorie die Prüfung der Kompatibilität. Dieser Vorgang hat den Vorteil, dass dem Leser der Inhalt jeder Theorie bei einem Vergleich mit dem EMR-Konzept um einiges präsenter ist.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 08.08.2020
Zum Angebot