Angebote zu "Erster" (15 Treffer)

Kategorien

Shops

Architekturführer Sauerland
39,10 € *
ggf. zzgl. Versand

Vom frühen Zentrum der Industrialisierung hat sich das Sauerland zu einem Naherholungsgebiet für die Region Rhein / Ruhr gewandelt, das darüber hinaus Heimat einer beeindruckenden Zahl mittelständischer, inhabergeführter Unternehmen mit Weltgeltung ist. Diese Spannbreite von historischer Entwicklung und aktueller Bedeutung spiegelt auch die Architektur wider. Mit einer Auswahl von mehr als 100 Bauten bietet der Architekturführer Sauerland einen kenntnisreichen Einblick in die architektonische Vielfalt dieser Region: von traditionellen Fachwerkbauten über prächtige Schlösser und Burgen, ehrwürdige Kirchen und Klosteranlagen bis hin zu mächtigen Talsperren, imposanten Industriegebäuden und innovativen Sportbauten. . Erster Architekturführer durch das Sauerland . Vollformatige Luftbilder bekannter Orte . QR-Codes mit exakter Lokalisierung

Anbieter: buecher
Stand: 08.08.2020
Zum Angebot
Bilanz, 12 Audio-CDs
22,94 € *
ggf. zzgl. Versand

Seit 1946 haben die Schriftstellerinnen und Schriftsteller an Rhein und Ruhr die deutsche Literatur bereichert - besonders eindrucksvoll auch mit Hörspielen. Viele dieser Originalhörspiele hat der WDR produziert, im Laufe der Jahre sind es fast tausend geworden. Das Interesse der zweitgrößten Sendeanstalt in Europa galt dabei nicht nur den bereits arrivierten, sondern immer auch jungen Schreibenden, und das Spektrum des Genres reicht vom literarischen Hörspiel bis zur Klangskulptur, von der Komödie bis zum Dokumentarstück, vom Monolog bis zur Collage. Die vorliegende Edition spiegelt diese enorme Vielfalt wider, sie enthält neben preisgekrönten Hörspielen auch Programmstücke des Alltags, neben Hörspielen in der klassischen Produktionsweise auch Experimentelles. In den unterschiedlichsten Produktionsstilen zeigt sich zugleich eine breite Mischung von Inhalten und Themen, die die Gesellschaft insgesamt bewegten. Und nicht zuletzt sind alle ausgewählten Produktionen akustische Erlebnisse und Hörvergnügen erster Klasse.

Anbieter: buecher
Stand: 08.08.2020
Zum Angebot
Bilanz, 12 Audio-CDs
22,94 € *
ggf. zzgl. Versand

Seit 1946 haben die Schriftstellerinnen und Schriftsteller an Rhein und Ruhr die deutsche Literatur bereichert - besonders eindrucksvoll auch mit Hörspielen. Viele dieser Originalhörspiele hat der WDR produziert, im Laufe der Jahre sind es fast tausend geworden. Das Interesse der zweitgrößten Sendeanstalt in Europa galt dabei nicht nur den bereits arrivierten, sondern immer auch jungen Schreibenden, und das Spektrum des Genres reicht vom literarischen Hörspiel bis zur Klangskulptur, von der Komödie bis zum Dokumentarstück, vom Monolog bis zur Collage. Die vorliegende Edition spiegelt diese enorme Vielfalt wider, sie enthält neben preisgekrönten Hörspielen auch Programmstücke des Alltags, neben Hörspielen in der klassischen Produktionsweise auch Experimentelles. In den unterschiedlichsten Produktionsstilen zeigt sich zugleich eine breite Mischung von Inhalten und Themen, die die Gesellschaft insgesamt bewegten. Und nicht zuletzt sind alle ausgewählten Produktionen akustische Erlebnisse und Hörvergnügen erster Klasse.

Anbieter: buecher
Stand: 08.08.2020
Zum Angebot
Anneliese Brost
39,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Anneliese Brost (geboren als Anneliese Brinkmann, 4. September 1920 in Bochum, 8. September 2010 in Essen) war eine deutsche Verlegerin, Gesellschafterin der WAZ-Mediengruppe, Milliardärin und Mäzenin.Anneliese Brost gehörte zum Gründungsteam der Westdeutschen Allgemeinen Zeitung. Als Sekretärin der Westfälischen Rundschau lernte sie 1946 Erich Brost, damals erster Chefredakteur der Neuen Rhein/Ruhr Zeitung in Essen, kennen und wurde ein Jahr später seine Assistentin, als Brost mit der Westdeutschen Allgemeinen Zeitung ein politisch unabhängiges Blatt für das Ruhrgebiet gründete.

Anbieter: Dodax
Stand: 08.08.2020
Zum Angebot
Duisburg - Königshof und Kaiserpfalz / Dispargv...
17,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Durch seine Lage an der Mündung der Ruhr in den Rhein war der Ort für Reisende seit alters her ein wichtiger Dreh- und Angelpunkt, und noch heute gilt die Stadt mit ihrem Hafen als Umschlagplatz und Schnittstelle zwischen Niederrhein und Ruhrgebiet. Was viele jedoch nicht wissen: Im Mittelalter wurde zeitweise von hier aus ein Großreich regiert, bedeutende Bischöfe und Grafen wurden empfangen und die Politik des Reiches bestimmt, das unter Karl dem Großen im Norden bis an die Elbe, im Osten bis nach Prag und Kärnten, im Süden bis nach Mittelitalien und im Westen bis an die Maas reichte.Duisburg, damals noch Di(u)spargum genannt, war ein Siedlungsplatz der Römer und Franken. In einer mittelalterlichen Randbemerkung der historia Francorum wird sie als "erste Stadt und königlicher Sitz von Franken" bezeichnet. Später residierte dort als erster Heinrich I., den man den "Städtegründer" nannte, bevor sich der Königshof im 10. Jahrhundert mit Otto dem Großen zur Kaiserpfalz wandelte. Schließlich wurde Duisburg unter Friedrich Barbarossa zu einem städtischen Zentrum (civitas).Anhand historisch wichtiger Persönlichkeiten wird der Leser an die jahrhundertealten Wurzeln der Geschichte der Stadt Duisburg, beginnend im 4. Jahrhundert, geführt. Nur wenige Menschen wissen um die bedeutsamen Geschehnisse auf dem Burgplatz vor dem heutigen Rathaus, das sich auf den baulichen Überresten der ehemaligen kaiserlichen Pfalz erhebt. Dieses Buch dient der Erinnerung an die wechselvolle, ereignisreiche Geschichte dieser weltoffenen Stadt am Rhein.

Anbieter: Dodax
Stand: 08.08.2020
Zum Angebot
Bilanz, 12 Audio-CDs
29,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Seit 1946 haben die Schriftstellerinnen und Schriftsteller an Rhein und Ruhr die deutsche Literatur bereichert - besonders eindrucksvoll auch mit Hörspielen. Viele dieser Originalhörspiele hat der WDR produziert, im Laufe der Jahre sind es fast tausend geworden. Das Interesse der zweitgrößten Sendeanstalt in Europa galt dabei nicht nur den bereits arrivierten, sondern immer auch jungen Schreibenden, und das Spektrum des Genres reicht vom literarischen Hörspiel bis zur Klangskulptur, von der Komödie bis zum Dokumentarstück, vom Monolog bis zur Collage. Die vorliegende Edition spiegelt diese enorme Vielfalt wider, sie enthält neben preisgekrönten Hörspielen auch Programmstücke des Alltags, neben Hörspielen in der klassischen Produktionsweise auch Experimentelles. In den unterschiedlichsten Produktionsstilen zeigt sich zugleich eine breite Mischung von Inhalten und Themen, die die Gesellschaft insgesamt bewegten. Und nicht zuletzt sind alle ausgewählten Produktionen akustische Erlebnisse und Hörvergnügen erster Klasse.

Anbieter: Dodax
Stand: 08.08.2020
Zum Angebot
Das schlagende Herz
18,90 CHF *
zzgl. 3,50 CHF Versand

September bis Dezember 2017 in einer unschwer als des Autors Heimat Velbert erkennbaren Stadt zwischen Rhein und Ruhr. Benno ist obdachlos und verbringt seine Tage in einem kleinen Park. Gerlind bessert ihre schmale Rente auf durch das Sammeln von Pfandflaschen. Rückblenden in beider Leben erzählen von ihrem sozialen Abstieg, von verlorener Liebe, verlorenem Glück. Dann kreuzen sich ihre Wege. In der Not stehen sie einander bei, doch es kommt zur Katastrophe. Oder zu einem Wunder... Wim Martin studierte Literaturwissenschaft und Philosophie und war viele Jahre weltweit erfolgreich als Fotomodell. Das schlagende Herz ist sein erster Roman.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 08.08.2020
Zum Angebot
Politische Information im Fernsehen
105,00 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Im Herbst 1993 schrieb die Landesanstalt für Rundfunk Nordrhein-Westfalen (LfR) ein Forschungsprojekt zur Analyse der Nachrichten- und politischen Informationssendungen ausgewählter deutscher Femsehprogramme aus. Der Auftrag wurde im Dezember 1993 an das Rhein-Ruhr-Institut für Sozialfor schung und Politikberatung (RISP) an der Gerhard-Mercator-Universität Duisburg vergeben und von den Autoren des Bandes im Februar 1994 in Angriff genommen. Ende 1995 konnte der Auftraggeberin der AbschluBbe richt vorgelegt werden, dessen endgültige Fassung hiermit einer breiteren Öffentlichkeit vorgestellt wird. Wie bei Projekten dieser GröBenordnung üblich, haben wir vorab vielen zu danken, die in unterschiedlicher Funktion zum Gelingen des Untemeh mens beigetragen haben. An erster Stelle sind sicherlich unsere Mitarbeiter Volker Greger und Jörg-Uwe Nieland zu nennen, die die Hauptlast der all täglichen Arbeit trugen und sich dabei über das erwartbare MaB hinaus enga gierten. Ihnen assistierten die studentischen Mitarbeiter Andrea Dammann und Uwe Stemmer, die sich als unverzichtbare Stützen der Projektgruppe erwiesen. Ungenannt bleiben müssen die vielen fleiBigen und zuverlässigen Codierer, die im Institut über ein halbes Jahr lang tätig waren und ihren an strengenden Job meist klaglos erledigten. Den Zugang zum Material ebneten uns der Direktor des lFEM, Köln, Dr. Udo Michael Krüger, der ror dieses Projekt erstmals sein Archiv öffnete, und Peter Behrens von der Landesan stalt für private Rundfunkveranstalter Rheinland-Pfalz, der seine Freizeit opferte, urn ror uns Videocassetten zusammenzustellen. Ohne ihre Unterstüt zung wäre die Durchführung der Untersuchung nicht möglich gewesen. An dré Wissen berg und Prof. Dr.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 08.08.2020
Zum Angebot
Das schlagende Herz
8,40 CHF *
ggf. zzgl. Versand

September bis Dezember 2017 in einer unschwer als des Autors Heimat Velbert erkennbaren Stadt zwischen Rhein und Ruhr. Benno ist obdachlos und verbringt seine Tage in einem kleinen Park. Gerlind bessert ihre schmale Rente auf durch das Sammeln von Pfandflaschen. Rückblenden in beider Leben erzählen von ihrem sozialen Abstieg, von verlorener Liebe, verlorenem Glück. Dann kreuzen sich ihre Wege. In der Not stehen sie einander bei, doch es kommt zur Katastrophe. Oder zu einem Wunder... Wim Martin studierte Literaturwissenschaft und Philosophie und war viele Jahre weltweit erfolgreich als Fotomodell. Das schlagende Herz ist sein erster Roman.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 08.08.2020
Zum Angebot