Angebote zu "Erste" (42 Treffer)

Kategorien

Shops

Der Erste Weltkrieg an Rhein und Ruhr
19,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Wie kam der Erste Weltkrieg an den Niederrhein? Dieser Frage gingen Studierende im Sommersemester 2014 in einem Seminar mit der Methode des Forschenden Lernens an der Universität Duisburg-Essen nach. Ziel des Seminares war es, die Studierenden zu eigenen Forschungsarbeiten anzuleiten und sie zu motivieren, nicht nur selbstständig Fragestellungen zu entwickeln, sondern ihre Thesen auch an Hand von Archivalien zu prüfen.Der hier vorliegende Band "Der Erste Weltkrieg an Rhein und Ruhr: Facetten der Heimatfront" ist das beeindruckende Ergebnis der Arbeit der Studierenden der BA-Studiengänge Geschichte. Das mediale Konstrukt sowie die Vermittlung der Heimatfront in lokalen Medien standen im Vordergrund. Die Teilnehmer haben mit großem Engagement und Aufwand ihre Recherchen betrieben und interessante Studien zu regionalen Ausprägungen größerer historischer Fragestellungen betrieben. U.a. zur Frage nach der medialen Vermittlung des "Kriegserlebnisses" in Dortmund, Essen, Krefeld sowie Mülheim, nach den Auswirkungen der Spanischen Grippe in Recklinghausen oder den Beziehungen zwischen der Familie Krupp und dem Osmanischen Reich. Somit kann trotz der Publikationsflut zum Ersten Weltkrieg ein Band mit neuen Erkenntnissen vorgelegt werden.

Anbieter: Dodax
Stand: 28.01.2020
Zum Angebot
Kohle, Stahl und Eierköpfe
25,50 € *
ggf. zzgl. Versand

In den Siebzigerjahren bestimmt an Rhein und Ruhr der hämmernde Takt der Montanindustrie noch das tägliche Leben, Fördertürme, Hochöfen, Dampfwolken und Rauchfahnen dominieren das Bild des Reviers. Dazwischen fahren die Züge der Bundesbahn in unvergleichlicher Vielfalt: alte Dampfloks und Ellok Veteranen Seite an Seite mit modernen Schnellfahrloks, typische Ruhrschnellverkehr-Triebwagen (die legendären „Eierköpfe“) und erste S-Bahnen, dazwischen frische rote Dieselloks, die kräftige Akzente setzen.

Anbieter: Dodax AT
Stand: 28.01.2020
Zum Angebot
Kohle, Stahl und Eierköpfe
24,80 € *
ggf. zzgl. Versand

In den Siebzigerjahren bestimmt an Rhein und Ruhr der hämmernde Takt der Montanindustrie noch das tägliche Leben, Fördertürme, Hochöfen, Dampfwolken und Rauchfahnen dominieren das Bild des Reviers. Dazwischen fahren die Züge der Bundesbahn in unvergleichlicher Vielfalt: alte Dampfloks und Ellok Veteranen Seite an Seite mit modernen Schnellfahrloks, typische Ruhrschnellverkehr-Triebwagen (die legendären „Eierköpfe“) und erste S-Bahnen, dazwischen frische rote Dieselloks, die kräftige Akzente setzen.

Anbieter: Dodax
Stand: 28.01.2020
Zum Angebot
Opel vs. Ford - Rivalen im Fahrzeugbau, 1 DVD
14,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Opelaner und Fordler erzählen die wilde Geschichte des Autobaus an Rhein und Ruhr. Mit zentnerschweren Schweißzangen produzieren sie Autos am Fließband, stets hält neues Einzug und dann die erste weibliche Meisterin! In den goldenen Jahren schwärmt die Presse von den Rivalen des Asphalts und ganze Regionen blühen auf. Die Werbung gibt Vollgas! Ford, die tun was und Opel hatte verstanden fuhr scheinbar wie auf Schienen. Eine rasante Zeitreise durch deutschen Automobilbau in der die unerbittliche Veränderung stets eine Konstante bleiben wird.

Anbieter: Dodax AT
Stand: 28.01.2020
Zum Angebot
Opel vs. Ford - Rivalen im Fahrzeugbau, 1 DVD
14,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Opelaner und Fordler erzählen die wilde Geschichte des Autobaus an Rhein und Ruhr. Mit zentnerschweren Schweißzangen produzieren sie Autos am Fließband, stets hält neues Einzug und dann die erste weibliche Meisterin! In den goldenen Jahren schwärmt die Presse von den Rivalen des Asphalts und ganze Regionen blühen auf. Die Werbung gibt Vollgas! Ford, die tun was und Opel hatte verstanden fuhr scheinbar wie auf Schienen. Eine rasante Zeitreise durch deutschen Automobilbau in der die unerbittliche Veränderung stets eine Konstante bleiben wird.

Anbieter: Dodax
Stand: 28.01.2020
Zum Angebot
Talsperren im Bergischen Land und Sauerland
15,40 € *
ggf. zzgl. Versand

Zukunftsweisend veränderten Ende des 19. Jahrhunderts Städte, Gemeinden und Wirtschaftsverbände die Landschaft des Bergischen und des Sauerlandes. Der Aachener Professor Dr. Otto Intze, Ingenieur und Spezialist des Wasserbaus, errichtete 1889 im Eschbachtal bei Remscheid die erste gebogene Sperrmauer für eine Trinkwassersperre. Dieser Pioniertat folgte eine Welle von Talsperrenbauten zur Gewinnungvon Wasserkraft und Trinkwasser, die die freundliche Hügel- und Berglandschaft zwischen Rhein, Ruhr, Siegund Diemel zu einer abwechslungsreichen Seenlandschaft machten. Bis zum 1. Weltkrieg entstanden an die 20 Sperrmauern, danach folgten bis in die 1980er Jahre mächtige Dammbauten.Auf 192 Seiten geben mehr als 160 ausdrucksvolle Fotografien, aus der Luft und von ruhigen Uferwegen aus, Stimmung und Charakter von 41 Talsperren und Stauseen wieder, dazu informieren Texte über ihre Baugeschichte, Technik und Eigenarten.

Anbieter: Dodax AT
Stand: 28.01.2020
Zum Angebot
Talsperren im Bergischen Land und Sauerland
14,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Zukunftsweisend veränderten Ende des 19. Jahrhunderts Städte, Gemeinden und Wirtschaftsverbände die Landschaft des Bergischen und des Sauerlandes. Der Aachener Professor Dr. Otto Intze, Ingenieur und Spezialist des Wasserbaus, errichtete 1889 im Eschbachtal bei Remscheid die erste gebogene Sperrmauer für eine Trinkwassersperre. Dieser Pioniertat folgte eine Welle von Talsperrenbauten zur Gewinnungvon Wasserkraft und Trinkwasser, die die freundliche Hügel- und Berglandschaft zwischen Rhein, Ruhr, Siegund Diemel zu einer abwechslungsreichen Seenlandschaft machten. Bis zum 1. Weltkrieg entstanden an die 20 Sperrmauern, danach folgten bis in die 1980er Jahre mächtige Dammbauten.Auf 192 Seiten geben mehr als 160 ausdrucksvolle Fotografien, aus der Luft und von ruhigen Uferwegen aus, Stimmung und Charakter von 41 Talsperren und Stauseen wieder, dazu informieren Texte über ihre Baugeschichte, Technik und Eigenarten.

Anbieter: Dodax
Stand: 28.01.2020
Zum Angebot
Die DB in den 80er Jahren, DVD
19,86 € *
ggf. zzgl. Versand

In den achtziger Jahren ist die Deutsche Bundesbahn von Modernisierungen getrieben. Die Dampflok ist nun schon seit 1977 "im Ruhestand" und es gilt ein striktes Dampfverbot. Jetzt sollen auch die Altbau-Elloks abgelöst werden, ersetzt u.a. durch die Baureihe 111, die noch bis 1984 gebaut wird. Für den hochwertigen Dienst entsteht die erste Drehstrom-Serien-Ellok, die Baureihe 120. Ganz nebenbei lernt der erste ICE das Laufen. Auch das InterRegio-Netz und die S-Bahn Rhein-Ruhr werden aus der Taufe gehoben. Das Großprojekt Neubaustrecke Hannover - Würzburg nimmt langsam Formen an. In der Mitte des spannenden Jahrzehnts, im Jahr 1985, wird zudem die Eisenbahn in Deutschland 150 Jahre alt, was in mehreren Großveranstaltungen ausgiebig gefeiert wird. In unzähligen Filmszenen zeigen wir Ihnen das letzte Jahrzehnt der damals bunten Bundesbahn.

Anbieter: Dodax AT
Stand: 28.01.2020
Zum Angebot
Mit Profil für die Region
24,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Vor 70 Jahren, am 13. Juli 1946, erschien die erste Ausgabe der NRZ. Damals war die Bundesrepublik noch nicht gegründet, das Rhein-Ruhr-Gebiet der Inbegriff einer durch Bergbau und Stahl geprägten Industrie-Region. Seitdem hat sich viel verändert, seitdem sind in der NRZ unzählige Artikel gedruckt worden über diese Veränderungen in der Region, in Deutschland und in der Welt. Etwas änderte sich aber nicht: der journalistische Anspruch der NRZ, ihre Leser umfassend zu informieren - unabhängig und meinungsfreudig. Seit ihrer ersten Ausgabe hat die NRZ ein eigenes publizistisches Profil entwickelt. Die Geschichte dahinter besteht aus vielen Geschichten: der Geschichte von Verlagsgründer Dietrich Oppenberg und seinem Traum von einer unabhängigen Tageszeitung mit klarem politischen Profil, oder der Geschichte von Jens Feddersen, dem Chefredakteur über Jahrzehnte, und seinem publizistischen Kampf für die Deutsche Einheit.Der Band erzählt mit der Historie der NRZ auch viele Geschichten über die Region, und dokumentiert darüber hinaus die Geschichte Deutschlands. Im Mittelpunkt steht aber natürlich eine große Beziehungsgeschichte, die über alle Jahrzehnte hinweg bis heute zentral ist: eine sieben Jahrzehnte lang dauernde Partnerschaft zwischen der NRZ und ihren Lesern.

Anbieter: Dodax
Stand: 28.01.2020
Zum Angebot